Postfinance Casinos Schweiz

Besonders weit verbreitet ist in der Schweiz die Zahlungsmethode Postfinance. Und das mit gutem Recht. Denn Postfinance Casinos Schweiz bieten Ihnen als Spieler einige Vorteile. Die Geschwindigkeit der Zahlung sticht hierbei ebenso hervor, wie die kostenfreie Transaktion bei Zahlungen mit der Postcard.

Im Folgenden erklären wir Ihnen, was es bei der Bezahlung mittels der Postfinance Card zu beachten gilt. Die besten Online Casinos Schweiz, die Zahlung mittels der Postfinance Card ermöglichen, finden Sie hier:

1
100%
TOTAL SCORE

100% bis CHF 777 (+ bis CHF 100.- GRATIS)

2
97%
TOTAL SCORE

100% bis CHF 1'111

3
89%
TOTAL SCORE

100% bis CHF 300 + 200 FS

>> Alle Online Casinos Schweiz

So funktioniert die Zahlung mit Postfinance

Sicherlich ist Ihnen bereits bekannt, wie man mittels Postfinance bezahlt. Genauso, wie Sie Ihre Postcard im Offline- und Online-Handel verwenden, funktioniert auch die Einzahlung in einem Online Casino.

  • Loggen Sie sich einfach im Online Casino Ihrer Wahl ein und klicken Sie dort auf einzahlen.
  • Wählen Sie nun Postfinance als Zahlungsmethode aus.
  • Nun werden Sie auf die Seite der Postfinance weitergeleitet. Hier geben Sie nun Ihre persönliche E-Finance Nummer an oder nutzen den persönlichen Benutzernamen.
  • Jetzt fehlt nur noch ihr persönliches Passwort und schon kann die Zahlung durchgeführt werden.
  • Das Online Casino setzt sich unmittelbar mit Postfinance in Verbindung und autorisiert den von Ihnen gewünschten Betrag. Das bedeutet: das Online Casino fragt im Prinzip bei Ihrer Bank nach, ob das Konto den entsprechenden Betrag enthält und blockiert diesen dann dort.
  • So ist sichergestellt, dass das Geld nicht anderweitig ausgegeben werden kann. Denn das Online Casino erhält den Betrag selbst erst am nächsten Tag gutgeschrieben. Es schreibt ihn Ihnen auf dem Casino Konto jedoch sofort gut.

So können Sie also direkt losstarten und mit dem Spiel beginnen. Und mit ein bisschen Glück könnte es ja sogar sein, dass Sie am nächsten Tag mehr Geld auf dem Konto haben als heute.

Vorteile und Nachteile von Postcard

Das Bezahlen mittels Postfinance bietet Ihnen viele Vorteile. So ist Postfinance zum einen in der kompletten Schweiz sehr verbreitet. Das bedeutet, dass Sie mit einem Postfinancekonto jederzeit flexibel sind. Sie können in praktisch allen Verkaufsstellen in der Schweiz bezahlen. Und natürlich auch online. Sie vertrauen auf Qualität «made in Switzerland» und ein angesehenes Unternehmen, mit langer Historie in der Schweiz.

  • Andererseits steht natürlich auch die Sicherheit als zentraler Aspekt im Mittelpunkt der Überlegungen, wenn es um Zahlungen in Online Casinos geht. Auch hier hat sich Postfinance eindeutig etabliert. Den Postfinance gilt durch seine Kombination aus Kartennummer, die man auf der Vorderseite der Karte findet und der ID-Nummer auf der Rückseite der Karte als sehr sicher.
  • Übersteigen Ihre Einzahlungen den Wert von CHF500 in einem Monat, so wird zusätzlich noch Ihre persönliche PIN abgefragt. So sind Sie stets auf der sicheren Seite.

Tipp: Bezahlungen über Postfinance sind außerdem für Sie kostenlos. Bezahlt man mittels einer herkömmlichen Kreditkarte, so kann es sein, dass Gebühren anfallen. Manchmal betragen diese einen bestimmten Prozentsatz der Transaktion. Zahlen Sie dann also beispielsweise CHF1’000 in einem Online Casino ein und die Transaktionsgebühr der Kreditkarte liegt bei 1,9%, so gehen bereits CHF19 an Transaktionsgebühren flöten. Genau diese unnötigen Kosten ersparen Sie sich, wenn Sie mittels Postfinance Card einzahlen.

  • Als negativ könnte man betrachten, dass Sie über eine Zahlung durch Postfinance natürlich transparent Ihrer Bank darlegen, wofür Sie Geld ausgeben. Noch immer genießt das Glückspiel einen zweifelhaften Ruf. Gerade dann, wenn es um die Vergabe von Krediten für Haus- oder auch Konsumkredite geht, können regelmäßige Ausgaben fürs Online Casino zu kritischen Nachfragen oder hochgezogenen Augenbrauen führen.

Sollte also Postfinance Ihre Hauptbank sein, lohnt es sich eventuell, zu überlegen, ob man seine Vorliebe fürs Glücksspiel mit der Bank teilen möchte. Alternative Zahlungsanbieter wie Neteller bieten hier eine gute Möglichkeit, um vernünftig Glücksspiel zu betreiben ohne vom Bankberater in ein seltsames Licht gerückt zu werden.

Sonstige Beschränkungen und Hinweise

Wenn Sie mittels Postfinance im online Casino einzahlen, haben Sie normalerweise eine breite Auswahl an Einzahlungsbeträgen. Im Regel Fall liegt nämlich der minimaler Betrag, den Sie mittels Postfinance einzahlen können bei einem Franken. Und der maximale Betrag ist lediglich durch das online Casino gedeckelt. Meistens liegt dieser sogar bei CHF100’000.

So lässt Postfinance bei Zahlungen im Online Casino keine Wünsche offen. Wenn Sie ein neuer Spieler sind, können Sie durch die niedrige Einzahlungsschwelle ohne Probleme mit geringen Beträgen, wie beispielsweise 20 Fr., beginnen. Und wenn Sie bereits Blut geleckt haben, können Sie mit Ihrer Einzahlung auch so hoch gehen, wie es Ihnen und Ihrem Budget angemessen ist.