Online Casino Auszahlungsquoten

Sowohl in lokalen Casinos und auch in Online-Casinos in der Schweiz sind manche Spiele besonders spannend und interessant. Das gilt nicht nur für den Spaßfaktor, sondern auch für die Lukrativität der Spiele. Die möchten sicherlich nicht ausschließlich zum Spaß spielen, sondern zusätzlich gewinnen. In diesem Beitrag erfahren Sie alle wichtigen Informationen zu Online Casino Auszahlungsquoten und weshalb sie von Bedeutung sind.

Gleichzeitig listen wir für Sie die legalen Schweizer Online Casinos mit den höchsten Auszahlungsquoten:

1
100%
TOTAL SCORE

100% bis CHF 777 (+ bis CHF 100.- GRATIS)

🏆 TESTSIEGER! 🥇Toller Bonus. CHF 100.- gratis nach Registrierung! Regelmäßige Promo-Aktionen. Bonus auf die erste Einzahlung 100% bis CHF 777. Bonusbedingungen sind fair. Stattliche 6 Monate zur Umsetzung (normalerweise nur 30 Tage!). Topp. Tipp: Zahlen Sie mindestens CHF20 ein.

2
97%
TOTAL SCORE

100% bis CHF 1'111

🏆 TOP SCHWEIZER ONLINE CASINO! 🥈 Bonus über 4 Einzahlungen und stornierbar. Hervorragende Bedingungen. Bonus: 1. Einzahlung: 100% bis CHF 1'111.-, 2. Einzahlung: 50% bis CHF 500.-, 3. Einzahlung 75% bis CHF 600, 4. Einzahlung 100% bis CHF 700. Sagenhaft! Und eine glasklare Empfehlung. Tipp: Zahlen Sie mindestens CHF 20 ein.

3
89%
TOTAL SCORE

100% bis CHF 300 + 200 FS

🏆 TOP SCHWEIZER ONLINE CASINO! 🥉 Mit Einzahlung von mindestens CHF 20 erhalten Sie 200 Freispiele in Portionen von je 50 Freispiele über 4 Tage. Besonders toll: auf die Gewinne aus den Freispielen fallen *keine* Umsatzbedingungen an. Zusätzlich gibt's noch den Bonus, bei denen Ihnen MyCasino.ch die erste Einzahlung verdoppelt. Weiterer Pluspunkt: Ein- und Auszahlungen können in Echtzeit stattfinden.

Was ist eine Auszahlungsquote in Online-Casinos?

Ständig wird Ihnen der Begriff RTP über den Weg laufen, doch was ist das eigentlich? Mit RTP wird der sogenannte Return To Player bezeichnet. Dieser Wert gibt an, wie häufig die Spieleinsätze wieder ausgezahlt werden. Diese Auszahlungsquoten zu kennen, ist sinnvoll, doch diese Werte sind nicht in jedem Fall aussagekräftig. Sie können mit einer niedrigen Auszahlungsquote ebenso Gewinne erzielen, wie mit einer sehr hohen. Letztendlich benötigen Sie einfach Glück.

Mit der Auszahlungsquote haben Sie einen wichtigen Anhaltspunkt in Online-Casinos, denn hiervon ist die Rentabilität eines Spiels ableitbar. Zu jedem Spielautomaten und jedem Spiel im Online-Casino gibt es eine Beschreibung, die auch die dazugehörige Auszahlungsquote enthält. Unter der Auszahlungsquote wird die Auszahlung des Gewinns bezogen auf die Spieleinsätze verstanden. Auszahlungsquoten sind zeitabhängig sowie Durchschnittswerte.

Ein Beispiel zum besseren Verständnis:

Bei einem Spielautomaten beträgt die Auszahlungsquote 94 Prozent. Innerhalb einer Woche spielen zahlreiche Spieler diesen Slot und tätigen hohe Spieleinsätze. Der Spielautomat ist beliebt und so ergeben sich Einsätze im Gesamtwert von 150.000 CHF. Mit der Auszahlungsquote von 94 Prozent werden innerhalb dieser einen Woche Gewinne in Höhe von 141.000 CHF ausgeschüttet. Die Restsumme zählt zum Casino-Umsatz.

Wie schon erläutert, ist die Auszahlungsquote ein durchschnittlicher Wert. Mit wenigen Spielrunden können Sie öfter gewinnen oder aber hohe Beträge setzen und kaum etwas gewinnen. Bei Spielautomaten sollten Sie den passenden Zeitpunkt treffen, in welchem der Slot hohe Gewinne auszahlt. Dieser Moment ist nicht vorhersehbar.

Sind Online Casino Auszahlungsquoten garantiert oder nur Richtwerte?

Auszahlungsquoten bei Spielautomaten sind tatsächliche Quoten, die diesem Wert entsprechen. Die Hersteller der Casinospiele schreiben diese Auszahlungsquoten vor, die die Online-Casinos nicht verändern dürfen. Die Casinobetreiber können das auch gar nicht, da sie nicht auf die Casinospiele zugreifen können. Wenn ein Spielehersteller den RTP verändern möchte, ist eine Einstellungsänderung notwendig. Unabhängige Prüfdienste nehmen regelmäßige Kontrollen vor, bei denen sie prüfen, ob die Auszahlungsquoten der Realität entsprechen und ob die Casinos sich an die Werte halten. Casinobetreiber, die sich nicht an die Vorgaben halten, riskieren den Verlust ihrer Lizenz.

Im Bereich der Tischspiele verhält es sich etwas anders, besonders bei Live-Casino-Spielen. Niemand kann vorhersehen, an welcher Position der Roulettekessel anhält, also wird eine allgemeine Auszahlungsquote angegeben. Diese stützt sich auf diverse Berechnungen, aber ist nicht veränderbar. Hier hat das Casino einen Hausvorteil. Beim französische Roulette gibt es immer vorteilhaftere Auszahlungsquoten als beim amerikanischen Roulette, denn letztere Spielvariante verfügt über die doppelte Null, welche die Gewinnchancen schmälert.

Beim Blackjack sowie beim Poker kommen ebenfalls verschiedene Quoten zum Einsatz. Diese unterscheiden sich je nach Spielvariante.

Welche durchschnittlichen Auszahlungsquoten gibt es bei Spielautomaten?

Wenn es um Auszahlungsquoten geht, sollten Sie Spiel für Spiel vergleichen, falls es Sie interessiert. Dennoch gibt es Durchschnittswerte, die eingehalten werden. Bei Slots in Online-Casinos liegen zahlreiche Spiele bei mehr als 90 oder sogar 95 Prozent. Das ist ein großer Unterschied zu landbasierten Spielhallen, deren RTP zum Teil um die 50 Prozent beträgt. Online-Casinos bringen Ihnen diesbezüglich einen deutlichen Vorteil.

Ausgezeichnete Jackpot-Spiele bieten zum Teil Auszahlungsquoten von 90 Prozent, aber einige liegen auch bei mehr als 96 oder 97 Prozent. Ausgehend vom Durchschnitt sind es damit zwischen 94 und 97 Prozent.

Wie fallen die Auszahlungsquoten bei Tisch- und Live-Casino-Spielen aus?

Viele Casinos geben eine durchschnittliche Quote von 98 Prozent an. Diese zählt nicht für die Spielautomaten, sondern für die Tisch- und Live-Casino-Spiele. Diese Spiele haben in der Regel bessere Auszahlungsquoten als Spielautomaten. Vergleichen Sie einige Spiele und Sie werden staunen, welche Quoten sich ergeben.

Sie fragen sich jetzt vielleicht, ob Sie nicht immerzu gewinnen müssten, wenn die Auszahlungsquoten hoch sind.

Das ist nicht der Fall, da es sich um Werte handelt, die alle Spieler betreffen. Es dreht sich auch nicht um die Personenanzahl, die die Jackpots knackt, sondern die Personenanzahl einen Anteil an ihrem Spieleinsatz zurückerhalten. Beim Lotto haben viele Leute immer öfter einmal drei richtige Tipps. Auch hier gibt es hohe Quoten. Doch 1 Million CHF gewinnen nur wenige Leute. So verhält es sich ungefähr mit dem RTP. Auszahlungen gibt es häufig, aber deren Höhe ist unbekannt.

Tischspiele in Online-Casinos bringen einen RTP von 98 oder sogar 99 Prozent. Doch auch bei diesen allgemeinen Quoten gelten längerfristige Berechnungen. Verlassen Sie sich nicht auf diesen Wert, sonst können Sie viel Geld verlieren.

Welche Faktoren sind für die Erzielung von Gewinnen noch wichtig?

Außer den Auszahlungsquoten gibt es noch die Volatilität. Diese kann hoch oder niedrig ausfallen. Wenn die Volatilität eines Spiels hoch ist, gibt es häufigere Auszahlungen, jedoch sind die Beträge kleiner. Ist die Volatilität gering geringer, sind Ihre Gewinnchancen niedriger, aber Sie erhalten höhere Beträge. Immer dann wenn Sie merken, dass ein Automat mehr Gewinne bringt, als ein anderer, ist dies der Volatilität geschuldet.

Sind Online Casino Auszahlungsquoten in der Schweiz besonders gut?

Bei Auszahlungsquoten spielt die Ortsansässigkeit von Online-Casinos keine Rolle. Es kommt auf den jeweiligen Softwarehersteller an. Wenn Sie in der Schweiz oder anderswo spielen, bekommen Sie stets die gleiche Quote. Jedes Spiel bekommt eine feste Auszahlungsquote, die immer gleich bleibt. Verschieden hohe Auszahlungsquoten in diversen Ländern wären auch nicht fair.

Beschäftigen Sie sich mit einem Spiel und schauen Sie sich diverse Testberichte mit den Auszahlungsquoten einzelner Spiele an. Bei den Casinos in der Schweiz sind oft Listen mit den Auszahlungsquoten verfügbar oder zu jedem Spiel wird die Quote angegeben. Wenn dies nicht der Fall ist, fragen Sie den Softwarehersteller oder nutzen Sie die Internetsuchmaschine Ihres Vertrauens.

Meist bekommen Sie den RTP sofort angezeigt. Doch vertrauen Sie nicht allen Informationen blind, denn einzelne Infoportale können veraltet sein. Melden Sie sich nur bei lizenzierten und seriösen Online-Casinos an, denn nur dann erhalten Sie Ihre Auszahlungen garantiert.

Zum Start können Sie Freispiele oder Boni nutzen, um die Spiele risikofrei und in aller Ruhe testen zu können. Mit Boni sind sogar Echtgeldgewinne möglich. Vielleicht holen Sie sich ja einen großen Gewinn.